Mixtape #4 Oktober

Mixtape#4_Oktober

Es ist der zehnte Monat des Jahres. Ab dem Beginn der Laubblätterfärbung wird dieser als Goldenen Oktober bezeichnet. Während die einen mit vollem Maß anstoßen, der Ernte danken oder die Vereinigung feiern, hören wir doch lieber Musik. Besonders freue ich mich über die Neuerscheinung der Single von DIIV nach der langen Auszeit. Mehr davon gibt es leider nur auf Tour zu hören, in diesem Jahr lediglich in den Vereinigten Staaten. Neu habe ich die Mannheimer Sea Moya für mich entdeckt. Mit ihrem aktuellen Album entführen sie in die Welt des elektronischen Pops und Sphären des psychedelischen Rocks. Auch gestandene Musikgrößen haben neue Longplayer herausgebracht. Chvrches gehen mit „Every Open Eye“ in die zweite Runde und Lana del Rey sorgt mit „Honeymoon“ gewohnt für seicht, verruchte Stunden. Oldies but goldies, ganz im Sinne des Monats. Für die Live-Erfahrung verweilen nur Chvrches in Hamburg und bespielt im November folgenden Club:

Chvrches am 12.11.2015, Docks, Hamburg.


Sounds good. Franzi

Advertisements